Umweltschutz

DAF-environment-header
DAF Trucks N.V. nimmt den Umweltschutz sehr ernst. Umweltschutz ist für alle unsere Geschäftstätigkeiten eine Selbstverständlichkeit.
 

Umweltschutz

Umweltschutz

Verringerung der Umweltbelastung

Uns ist bewusst, dass wir unsere Prozesse und Produkte so umweltfreundlich wie möglich gestalten müssen. Parallel zu unseren Bemühungen um noch mehr Qualität und Rentabilität arbeiten wir auch an der weiteren Verringerung der Umweltbelastung durch unsere Unternehmenstätigkeit. Zum Beispiel nutzen wir für die Kühlung unserer Produktionsanlagen nicht hochwertiges Trinkwasser, sondern das Wasser aus einem nahe gelegenen Kanal. In unserem neuen Motortestlabor kommen moderne elektrische Motorbremsen zum Einsatz. Damit wird genug Energie gewonnen, um etwa 20 % des Energiebedarfs unserer Produktionsanlagen in Eindhoven decken zu können.

EcoDesign

Die Minimierung der Auswirkungen unserer Produkte auf die Umwelt ist ein integraler Bestandteil unseres Entwicklungsprozesses.  Wir nennen dies „EcoDesign“. Unser EcoDesign-Team führt während der Entwicklung von Produkten und Komponenten „grüne“ Optionen ein: technische Möglichkeiten zur Minimierung der Auswirkungen auf die Umwelt. EcoDesign bedeutet auch Ökologie + Wirtschaftlichkeit. Das heißt, DAF sucht nicht nur umweltfreundliche Lösungen, sondern es geht auch um die Verbesserung der Lkw-Rentabilität. 

Alternative Antriebskonzepte

Wir prüfen auch mögliche alternative Antriebskonzepte. Der erste Prototyp eines dieselelektrischen Hybridfahrzeugs von DAF wird zur Zeit erprobt. Wir arbeiten ständig an der Steigerung der Effizienz unserer Produkte, an der weiteren Senkung des Geräuschniveaus, der Schadstoffemissionen und des Wartungsaufwands sowie an noch besseren Recycling-Möglichkeiten. Dies ist ein kontinuierlicher Prozess. Hinsichtlich des Umweltschutzes haben wir bereits viel erreicht. Wir sind stolz darauf, werden uns aber nicht auf unseren Lorbeeren ausruhen. Wir werden uns weiterhin auf die Optimierung unserer Umweltschutzmaßnahmen konzentrieren. Unsere Kunden, unsere Mitarbeiter und die Gesellschaft haben Anspruch darauf, dies von uns zu erwarten.

Rechner des Umwelt-Footprints

Rechner des Umwelt-Footprints

Berechnen Sie den Umwelt-Footprint für den Einsatz Ihrer Lkw

Mit dem DAF Rechner des Umwelt-Footprints können Sie ganz einfach die Umweltauswirkungen Ihres DAF-Lkw berechnen. Geben Sie einfach Daten wie Fahrzeugbaureihe, Motortyp, Emissionswerte, jährliche Kilometerleistung und Kraftstoffverbrauch ein. Der Rechner zeigt anschließend den berechneten CO2-, HC-, NOx- und Partikel-Ausstoß an. Der Rechner ist für die Emissionsanforderungen von Euro 5, EEV und Euro 6 verfügbar. Der Rechner kann auch für Angebote verwendet werden, die Informationen bezüglich Umweltschutz erfordern. Der Rechner erfüllt die Kriterien der EU-Richtlinie 2009/33/EG. Die Berechnungen sind indikativ und gelten nur für die Nutzungsphase des Fahrzeugs.

Teilen Sie diese Seite

Wir laden Sie dazu ein, unsere Seite mit anderen zu teilen.

Diese Website verwendet Cookies

DAF verwendet zur besseren Funktionalität dieser Website Cookies. Wir verwendet Google Analytics, um das Nutzerverhalten auf der Seite anonym zu analysieren. Cookies von DAF sind sicher, sollten Sie dennoch Bedenken haben, können Sie die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser jederzeit ändern.