Die DAF-Geschichte

Seit 89 Jahren hat sich das Unternehmen DAF Trucks als Entwickler, Hersteller, Vertreiber und Dienstleister für branchenführende Transportausrüstungen einen Namen gemacht. Das nachhaltige Bemühen um die Entwicklung und Fertigung hochwertiger Transportlösungen ist zum Markenzeichen des Unternehmens geworden. Wertschöpfung im Sinne des Kunden ist stets ein Eckpfeiler für den Erfolg der Marke DAF gewesen.

Huenges besaß ein Auto der Marke Stearns-Knight mit Drehschiebermotor. Wann immer dieser spezielle Motor ausfiel, war Hub van Doorne der Einzige, der ihn wieder ans Laufen bringen konnte. Huenges war von den technischen Fertigkeiten Hub van Doornes so beeindruckt, dass er ihm seine Hilfe bei der Gründung eines eigenen Betriebes anbot.

Am 1. April 1928 stellte Huenges 10.000 niederländische Gulden für die „Hub van Doorne, Machinefabriek en Reparatie-inrichting“ bereit. Der Maschinenbaubetrieb arbeitete hauptsächlich für die Binnenschiffer, die in Eindhoven anlegten – und natürlich für Philips. Einige Jahre später produzierte der Betrieb seinen ersten leichten Anhänger. Die „van Doorne Aanhanger Fabriek“ (kurz: DAF) war geboren.

Gemeinsam mit seinem Bruder Wim legte Hub das Fundament für DAFs Aufstieg zu einem der führenden Lkw-Produzenten.

  • 1928 - Foundation

    Hub van Doorne starts his own business.

    Weitere Details

    1928 - Foundation

    Hub van Doorne starts his own business.

    Beschreibung

    Hub van Doorne gründet mit finanzieller Unterstützung des Direktors und Eigentümers der Brauerei und Eisfabrik Coolen, Huenges, seinen eigenen Betrieb, die „Hub van Doorne, Machinefabriek en Reparatie-inrichting“.

  • 1932 - Trailers

    The decision is taken to concentrate on the production of trailers and semi-trailers.

    Weitere Details

    1932 - Trailers

    The decision is taken to concentrate on the production of trailers and semi-trailers.

    Beschreibung

    Der Betrieb konzentriert sich auf die Produktion von Anhängern und Aufliegern. Der Name der Firma wird geändert in „Van Doorne’s Aanhangwagenfabriek N.V.“ oder kurz: D.A.F.

  • 1933 - Lightweight

    Serveral revolutionary constructions are developed for...

    Weitere Details

    1933 - Lightweight

    Serveral revolutionary constructions are developed for...

    Beschreibung

    Für die Anhängerproduktion werden einige revolutionäre Konstruktionen entwickelt, etwa ein leichtes Fahrgestell, eine automatische Aufliegerkupplung und ein Bremssystem.

  • 1935 - TRADO

    Together with Captain of artillery Van der Trappen of the Dutch army...

    Weitere Details

    1935 - TRADO

    Together with Captain of artillery Van der Trappen of the Dutch army...

    Beschreibung

    Hub van Doorne entwickelt gemeinsam mit Artilleriehauptmann Van der Trappen von der niederländischen Armee das TRADO-System, um eine einfach angetriebene Hinterachse in eine doppelt angetriebene Tandemachse zu verwandeln. Viele 4x2-Armeefahrzeuge wurden mit der TRADO-Achse nachgerüstet.

  • 1948 - Name change

    The name ‘Van Doorne’s Aanhangwagen Fabriek’ is changed into...

    Weitere Details

    1948 - Name change

    The name ‘Van Doorne’s Aanhangwagen Fabriek’ is changed into...

    Beschreibung

    Der Name "Van Doorne’s Aanhangwagen Fabriek“ wird geändert in "Van Doorne’s Automobiel Fabriek".

  • 1949 - Slider engine

    DAF produces a coach chassis with a slider engine....

    Weitere Details

    1949 - Slider engine

    DAF produces a coach chassis with a slider engine....

    Beschreibung

    DAF produziert ein Busfahrgestell mit herausziehbarem Motor.

  • 1949 - Truck chassis

    DAF presents its first two truck chassis to the press...

    Weitere Details

    1949 - Truck chassis

    DAF presents its first two truck chassis to the press...

    Beschreibung

    DAF stellt seine ersten beiden Lkw-Fahrgestelle der Presse vor: den A-30 (3 Tonnen) und den A-50 (5 Tonnen). Die Fahrzeuge besitzen einen Kühlergrill mit sieben Chromleisten und bilden die Basis für zukünftige Frontlenker-Lkw (Fahrerhaus über dem Motor).

  • 1950 - New truck factory

    The new DAF truck factory is opened...

    Weitere Details

    1950 - New truck factory

    The new DAF truck factory is opened...

    Beschreibung

    Das neue DAF-Lkw-Werk wird eröffnet. Das neue Werk erstreckt sich entlang des Geldropseweg in Eindhoven und erlaubt eine Steigerung der Wochenproduktion auf 10 bis 12 Lkw.

Teilen Sie diese Seite

Wir laden Sie dazu ein, unsere Seite mit anderen zu teilen.