Dienstag, 21. April 2015 | Frechen

Heino Schroeder zum neuen Geschäftsführer von DAF Trucks Deutschland ernannt


2015-08

Mit Wirkung zum 1. Mai 2015 wird Heino Schroeder (52) die Geschäftsführung von DAF Trucks Deutschland übernehmen. Er folgt damit Marcel de Vries nach, der seit Mai 2013 für die Marketing- und Vertriebsaktivitäten in Deutschland verantwortlich war und nun in den Ruhestand tritt.

2015-0801-Heino-Schroeder

Heino Schroeder trat im Januar 2014 als Vertriebsleiter in das Unternehmen ein. Sein Know-how und seine Nutzfahrzeug-Expertise erwarb er sich in den vorhergehenden zwölf Jahren im regionalen Vertrieb und als Niederlassungsleiter außerhalb der DAF-Organisation.

Heino Schroeder hat einen Abschluss als Dipl.-Betriebswirt der Hochschule Bremen. Er wird in seiner neuen Position als Geschäftsführer direkt an Ron Bonsen, Mitglied des Vorstands von DAF Trucks und verantwortlich für Marketing und Sales, berichten.

Marcel de Vries zieht sich nach 32 Jahren DAF-Zugehörigkeit aus dem Berufsleben zurück. Nach verschiedenen Funktionen in steigender Verantwortung, war Marcel de Vries Vertriebsdirektor im Bereich Components und seit 2013 Geschäftsführer von DAF Trucks Deutschland.