Herunterladen:

Montag, 3. September 2018 | DAF Trucks Deutschland

Spedition Hegelmann übernimmt 60 DAF XF Fernverkehrs-Lkw


Kooperation mit DAF Trucks trägt zu grenzüberschreitendem Wachstum bei:

DAF Trucks feiert sein 90. jähriges Jubiläum, während das internationale Transportunternehmen Hegelmann Express GmbH aus Karlsdorf seit 20 Jahren sehr erfolgreich im Speditionsgeschäft besteht. Erstmals in ihrer Firmengeschichte stellt Hegelmann 60 neue DAF XF-Sattelzugmaschinen in den Dienst. Diese Premiere markiert den Beginn einer soliden Partnerschaft zwischen DAF Trucks, DAF-Handelspartner EBB Truck-Center und Hegelmann im Jubiläumsjahr 2018.

v.l.n.r.: Tomas Jurgelevicius, Anton Hegelmann (beide UAB Hegelmann Transporte), Siegfried Hegelmann (Hegelmann Express GmbH), Richard Zink, Vorstandsmitglied, verantwortlich für Marketing & Sales DAF Trucks N.V., Heino Schroeder, Geschäftsführer DAF Trucks Deutschland GmbH, Georg Hegelmann (Gründer Hegelmann Group)
DAF-XF-Hegelmann-PI-17-2018

Eine Teilcharge von 19 Fahrzeugen aus dem Gesamtkontingent von insgesamt 60 DAF XF-Sattelzugmaschinen, bestimmt zum Einsatz in den Hegelmann-Niederlassungen in Polen und Litauen, ist am 15. Juni 2018 auf dem Betriebsgelände des DAF-Händlers EBB Truck-Center GmbH in Baden-Baden übergeben worden. Die Anwesenheit hochkarätiger Vertreter beider Unternehmen betont die große Bedeutung, die DAF Trucks dem Einstieg in langfristige Kooperationen im Großkundensektor und insbesondere dem Aufbau einer tragfähigen Partnerschaft mit Hegelmann Express beimisst.

Richard Zink, Direktor Marketing und Sales der DAF Trucks N.V., Heino Schroeder, Geschäftsführer DAF Trucks Deutschland, und EBB-Geschäftsführer Manuel Dreher überreichten die Schlüssel der neuen Fernverkehrs-Lkw an Siegfried und Anton Hegelmann, die beiden Gesellschafter Hegelmann Unternehmensgruppe. Begleitet wurden die beiden Spediteure von einer großen Abordnung von Geschäftsführern und Fahrern ihrer Niederlassungen in Polen und Litauen.

„Die verstärkte Fokussierung von DAF Trucks auf das internationale Großkundengeschäft macht das Transportunternehmen Hegelmann zu einem wichtigen europäischen Kunden, mit dem wir eine langfristige Partnerschaft anstreben“, sagt Richard Zink. „Wir erfüllen die wichtige Grundvoraussetzung, dass unser Leistungspaket stets individuell auf die Vorstellungen unserer Partner zugeschnitten ist. Unser Angebot deckt ihr Anforderungsprofil in puncto Wirtschaftlichkeit und Rentabilität in vollem Umfang ab. Dies sichern wir auch der Hegelmann Unternehmensgruppe zu.“

Wachstum, Expansion und Rentabilität

Das Logistikunternehmen Hegelmann, spezialisiert auf individuelle Logistiklösungen und die branchenübergreifende Durchführung zeitkritischer Transporte über lange Distanzen, ist in ganz Europa präsent. Das expansionsorientierte Unternehmen glänzt mit herausragenden Leistungszahlen: 1000Prozent Wachstum seit 2011, aktuell 300 Mio. und bis 2020 angestrebte 500 Mio. Euro Umsatz pro Jahr. Im permanenten Ausbau befindet sich das europaweite Geschäft mit rund 2.000 Sattelzugmaschinen, 11 Ländern sowie insgesamt 4000 Beschäftigten in derzeit 20 Niederlassungen, Logistikzentren und eigenen Werkstätten.

„Flexibilität, Rentabilität und konstantes Wachstum sichern unseren Erfolg in diesem multinationalen Geschäft“, sagt Siegfried Hegelmann. „DAF Trucks verfolgt eine vergleichbar dynamische Wachstumsstrategie wie wir und ist ein ebenso sympathischer wie verlässlicher Partner, der uns ein großes Potenzial für den dynamischen Aufbau neuer Kapazitäten bietet.“ Anton Hegelmann ergänzt: „Die Sicherheit und Effizienz der modernen XF-Sattelzugmaschinen in Kombination mit ihren niedrigen Kraftstoff- und Betriebskosten sind ein entscheidender Erfolgsgarant in unserem Fuhrpark.“ Attraktive Finanzierungsangebote und Full-Service-Leasing und schnelle Ersatzteilversorgung, 200 000 km lange Wartungsintervalle, Verlässlichkeit und kurze Wege zum Handelspartner EBB zählen zu den weiteren Argumenten, mit denen DAF Trucks die Hegelmann Unternehmensgruppe überzeugt hat.

DAF-Erfolgsrezept: Starker solider Partner, konsequente Kundenorientierung

Beim Verkauf, im After-Sales-Geschäft aber auch im Hinblick auf die spätere Wiedervermarktung setzt DAF Trucks auf eine umfassende Kundenzufriedenheit und von Vertrauen geprägte Kooperationen. Dazu Heino Schroeder: „Unsere Basis ist eine Kultur permanenter Gespräche und eine schnelle Reaktion auf Kundenwünsche. Durch dieses Vorgehen schaffen wir für Großkunden wie die Hegelmann Unternehmensgruppe von Anfang an eine solide Erfolgsbasis mit preisgekrönten Fahrzeugen zu umfassend guten Konditionen.“

International Truck of the Year 2018: Ausgezeichnete Nutzfahrzeuge für die Hegelmann-Flotte in Polen und Litauen

Die Lkw der Baureihen XF und CF sind mit topmodernen Features ausgestattet und schreiben mit der Wahl zum „International Truck of the Year 2018“ ein weiteres herausragendes Kapitel in der 90-jährigen Erfolgsgeschichte von DAF Trucks. Hegelmann Express hat sich für 60 Sattelzug-Zweiachser des Typs DAF XF 480 FT 4x2 mit Top-Ausstattung und umfassendem Sicherheitspaket entschieden. Ausschlaggebend für die neue Klasse der Rentabilität ist ihre Wirtschaftlichkeit mit branchenführenden Kraftstoff-Verbrauchswerten: In zahlreichen Tests bestätigt, liegt ihr Kraftstoffverbrauch um sieben bis acht Prozent unter den Verbrauchswerten ihrer Vorgängermodelle. Damit bieten sie entscheidende Vorteile für große Logistikunternehmen und sind durch ihre hohe Gesamtwirtschaftlichkeit vor allem für Einsätze in Großflotten prädestiniert.

Ihr Ansprechpartner:

Max Franz
Presse Manager
  02234 / 506-160, Fax -109
max.franz@daftrucks.com