Mittwoch, 2. Oktober 2013 | Ponta Grossa, Brasil

PACCAR nimmt Produktion von DAF-Lkw in Brasilien auf


Vor wenigen Tagen eröffnete PACCAR ein neues Fertigungswerk in Brasilien. An der feierlichen Zeremonie, die von Mark Pigott, dem Chairman und CEO von PACCAR und dem Gouverneur des Bundesstaates Paraná, Beto Richa, geleitet wurde, nahmen offizielle Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung, brasilianische DAF-Händler, Zulieferer, sowie namhafte Transportunternehmer teil.

DAF Brasil Ponta Grossa

“PACCAR ist stolz darauf, sein neues DAF-Werk in Brasilien einweihen zu können,” sagte Mark Pigott. “Das 300.000m² große Fertigungswerk auf einem Gelände von 569 Morgen ist eine hochtechnisierte, umweltfreundliche Produktionsanlage, in der die DAF-Baureihen XF, CF und LF für den brasilianischen und südamerikanischen Markt gefertigt werden. Unsere Händler haben in das neueste und modernste Vertriebsnetz im Land investiert, um unsere wachsende Kundschaft bedienen zu können.”