Mittwoch, 12. Februar 2014 | Eindhoven

DAF stellt den LF Aerobody vor


Für minimalen Kraftstoffverbrauch

Im Segment der 12-Tonnen Fahrzeuge hat DAF jetzt mit dem LF Aerobody einen besonders effizienten Komplett-Lkw für den Verteilerverkehr vorgestellt. In Kombination mit einem aerodynamischen Aufbau und einem speziell entwickelten Spoiler- und Fender-Satz können erhebliche Einsparungen beim Kraftstoffverbrauch und bei den CO2-Emissionen im Verteilerverkehr realisiert werden.

LF Aerobody

Der DAF LF Aerobody verfügt vorn über eine aufwärts geschwungene Dachverkleidung und abgerundete Kanten, um eine optimale Stromlinienform zu erzielen. Hinten neigt sich das Dach des Aufbaus sanft zur Mitte hin, wodurch die Aerodynamik weiter verbessert wird. Aus dem gleichen Grund gehört ein speziell entwickelter Fender- und Spoiler-Satz zur Standardausstattung, der das Fahrerhaus in den eigentlichen Aufbau einbindet.