DAF CF: Antriebsstrang

Der CF bietet flexible Lösungen. Mit dem 6,7-Liter-PACCAR PX-7-Motor, der seit Anfang 2014 im CF verfügbar ist, sowie dem 10,8-Liter-MX-11- und 12,9-Liter-MX-13-Motor. Von 210 kW/290 PS bis 375 kW/510 PS und mit leistungsstarken Motorbremsen. Mit manuellem Direktganggetriebe mit Schonganggetriebe, automatisiertem AS Tronic oder sogar Vollautomatikgetriebe. Mit einem breiten Sortiment effizienter Nebenantriebe für eine Vielzahl von Anwendungen.

MX-13

PACCAR MX-13-Motor

Für die anspruchsvollsten Anwendungen kann der CF mit dem leistungsstarken 12,9-Liter-PACCAR MX-13 Euro 6-Motor ausgestattet werden. Er wurde für eine Lebensdauer von 1,6 Millionen Kilometern ausgelegt. Er liefert eine Leistung von 303 kW/412 PS, 340 kW/462 PS bzw. 375 kW/510 PS bei einem beeindruckenden Drehmoment von 2.000, 2.300 bzw. 2.500 Nm. Die maximale Leistung steht ab einer niedrigen Motordrehzahl in einem großen Drehzahlbereich zur Verfügung. Dies bedeutet weniger Schaltvorgänge und somit puren Fahrkomfort.

MotortypLeistungDrehmoment

MX-13 303

303 kW/412 PS
(1.425–1.750 U/min)

2.000 Nm
(1.000–1.425 U/min)

MX-13 340

340 kW/462 PS
(1.425–1.750 U/min)

2.300 Nm
(1.000–1.425 U/min)

MX-13 375

375 kW/510 PS
(1.425–1.750 U/min)

2.500 Nm
(1.000–1.425 U/min)

MX-11

PACCAR MX-11-Motor

Ideal für den Verteilerverkehr und für anspruchsvollere Anwendungen, bei denen es vor allem auf geringes Eigengewicht und sparsamsten Kraftstoffverbrauch ankommt. Der PACCAR MX-11 10,8-Liter-Motor ist in 5 Ausführungen von 210 kW/286 PS bis 320 kW/435 PS mit maximalen Drehmomenten von 1.200 bis 2.100 Nm erhältlich und bis zu 3 % wirtschaftlicher als der bereits sehr wirtschaftliche MX-13. Außerdem ist er 180 Kilogramm leichter. So ergeben sich noch bessere Renditechancen.

MotortypLeistungDrehmoment

MX-11 210

210 kW/286 PS
(1.700 U/min)

1.200 Nm
(1.000–1.700 U/min)

MX-11 240

240 kW/326 PS
(1.650 U/min)

1.400 Nm
(1.000–1.650 U/min)

MX-11 271

271 kW/369 PS
(1.650 U/min)

1.600 Nm
(1.000–1.650 U/min)

MX-11 291

291 kW/396 PS
(1.450–1.700 U/min)

1.900 Nm
(1.000–1.450 U/min)

MX-11 320

320 kW/435 PS
(1.450–1.700 U/min)

2.100 Nm
(1.000–1.450 U/min)

 

PX-7

PACCAR PX-7-Motor

Der leistungsstarke, leise und effiziente 6,7-Liter-Motor eignet sich mit seinem sehr niedrigen Eigengewicht und der maximalen Nutzlast ideal für intensiven Verteilerverkehr. Er ist erhältlich mit Leistungen von 172 kW/234 PS bis 239 kW/325 PS und entsprechenden Drehmomenten von 900 bis 1.200 Nm. Daraus ergeben sich ausgezeichnete Fahreigenschaften mit geringem Kraftstoffverbrauch und niedrigen Abgaswerten. Der niedrige Geräuschpegel schont Fahrer und Umwelt gleichermaßen.

MotortypLeistungDrehmoment

PX-7 172

172 kW/234 PS
(2.300 U/min)

900 Nm
(1.000–1.700 U/min)

PX-7 194

194 kW/264 PS
(2.300 U/min)

1,000 Nm
(1.000–1.700 U/min)

PX-7 217

217 kW/295 PS
(2.300 U/min)

1,100 Nm
(1.000–1.700 U/min)

PX-7 239

239 kW/325 PS
(2.300 U/min)

1,200 Nm
(1.100–1.700 U/min)

EAS

Abgasnachbehandlungssystem (EAS)

Zur Erfüllung der strengen Euro-6-Abgasnorm bei gleichzeitiger Sicherstellung der höchsten Kraftstoffeffizienz hat DAF seine fortschrittlichen PACCAR Euro 6-Motoren mit verschiedenen Technologien der Abgasnachbehandlung kombiniert: einem SCR-Katalysator und einem Dieselpartikelfilter.

Getriebe

Getriebe

DAF CF Euro 6-AS Tronic Der CF verfügt über neue bzw. weiterentwickelte Getriebe, die perfekt auf die leistungsstarken Motoren von PACCAR abgestimmt sind. Ob Handschaltung, automatisiertes Getriebe oder Vollautomatik – für jeden Einsatzzweck steht Ihnen das optimale Getriebe zur Verfügung.

Die PACCAR PX-7-Motoren übertragen ihre Kraft serienmäßig an ein 6- oder 9-Gang-Handschaltgetriebe. Die PACCAR MX-11-Motoren mit bis zu 271 kW/369 PS werden mit Schongang-Handschaltgetriebe mit 8 oder 9 Gängen geliefert. Die kraftvollsten Ausführungen verfügen ebenso wie der PACCAR MX-13 über ein 12- oder 16-Gang-Handschaltgetriebe mit serienmäßigem Servoshift für größtmöglichen Schaltkomfort.

Die PACCAR Motoren lassen sich auch mit dem automatisierten Getriebe AS Tronic kombinieren. Abgestimmt auf PACCAR PX-7-Motoren mit 6 oder 12 Gängen und MX-11- und MX-13-Motoren mit 12 oder 16 Gängen für den Schwerlasttransport und Straßen-/Gelände-Lastverkehr sowie den Transport von Flüssigerzeugnissen (MX-11 und MX-13). Dank EcoRoll rollt der Lkw bei leichtem Gefälle mit im Leerlauf befindlichem Motor kontrolliert bergab. Fast Shift ermöglicht schnelle Wechsel zwischen den hohen Gängen und trägt somit auch zu einem niedrigen Kraftstoffverbrauch bei. Neue Software und Sensoren stellen ausgezeichnetes Fahrverhalten beim Anfahren und Manövrieren sicher.

Für Spezialfahrzeuge wie Müllabfuhr- oder Feuerwehrfahrzeuge steht ein Vollautomatikgetriebe zur Verfügung.

Achsen

Leichtere Hinterachse

Den krönenden Abschluss des Antriebsstrangs beim CF bildet die Hinterachse SR1344 mit einer technischen Tragfähigkeit von 13 Tonnen. Diese Achse ist noch leichter, bleibt jedoch weiterhin robust und zuverlässig und wird serienmäßig bei Kombinationen mit einem Gewicht bis 44 Tonnen und Motordrehmomenten bis 2.300 Nm eingesetzt. Die Hinterachse SR1347 ist für schwere Lkw ausgelegt. Beide Achsen sind optional mit Stabilink-Luftfederung erhältlich, die leichter ist und eine hohe Steifigkeit für optimale Fahreigenschaften aufweist. Für die Verwendung im Gelände ist die bewährte Tandemachse mit 8­Stab-Federung von DAF erhältlich. Sie stellt eine breite Gelenkverbindung mit 270 mm und eine einzigartig stabile Lage bereit.PACCAR MX-11 Euro 6-Achse

Nebenantrieb

Nebenantrieb

Ein breites Sortiment an Motor- und Getriebe-Nebenantrieben ist für einen Lkw mit vielen verschiedenen Einsatzgebieten unverzichtbar. So wird ein leistungsstarkes und effizientes Antriebssystem für Aufbau und Zubehörausstattung sichergestellt. Dadurch eignet sich der neue CF unter anderem ideal als Betonmischfahrzeug, Feuerwehrfahrzeug, Kanalreinigungsfahrzeug oder Kühlfahrzeug.

Leistungsstark

Ein individueller Nebenantrieb für jede Anwendung. Zu den PACCAR MX-11- und MX-13-Motoren liefert DAF den bewährten Motor-Nebenantrieb mit 1-Uhr-Stellung und Flanschanschluss oder Pumpenantrieb sowie einem Drehmoment von über 800 Nm. Ideal zum Betrieb eines Betonmischers oder eines Presssystems. Zusätzlich ist ein indirekter Motor-Nebenantrieb an der Vorderseite mit Pumpenanschluss und 35 kW Antriebsleistung verfügbar. Der MX-11-Motor ist auch mit einem Motor-Nebenantrieb mit 11-Uhr-Stellung zum Pumpenantrieb verfügbar, der direkt auf dem Motor angebracht ist und durch ein Drehmoment von 250 Nm besticht. Optimal für leichte Nebenaggregate. Es ist eine große Auswahl an Getriebe-Nebenantrieben erhältlich.

Kühl

Für den PACCAR PX-7-Motor sowie die MX-11- und MX-13-Motoren ist nun eine Vorbereitung für einen Kühlgenerator verfügbar. Die feste Montage sorgt für einen zuverlässigen Antrieb eines wasser- oder luftgekühlten Frigoblock Generators. Durch diese Bauweise wird die Lebensdauer der Keilriemen erheblich verlängert. So wird maximale Zuverlässigkeit bei niedrigeren Kosten und geringem Wartungsaufwand erreicht. Zudem ist der Generator für die Kühleinheit einfach und somit kostengünstig zu montieren.

 

 

DAF CF Euro 6-Fahrer-Anweisungen

DAF-CF-Euro-6-driver-instructions-400

Fahren Sie einen DAF CF Euro 6-Lkw? Schauen Sie sich die Videos mit den Fahrer-Anweisungen auf unserem DAF YouTube-Kanal an.

Anzeigen der Playliste

Konfigurieren Sie Ihren DAF Euro 6-Lkw

DAF Euro 6 truck configurator

Für alle Anforderungen gibt es immer einen passenden DAF. Verwenden Sie unseren DAF-Lkw-Konfigurator, um herauszufinden, welcher Euro 6-Lkw Ihre Anforderungen am besten erfüllen kann.

DAF-Lkw-Konfigurator

DAF Transport Efficiency

Your-profitability-our-aim-and-logo_de

DAF Transport Efficiency heißt unsere Philosophie, mit der wir Ihnen die höchste Rendite pro Kilometer bieten können.

DAF Transport Efficiency

Wenden Sie sich an Ihren DAF-Partner

DAF logo on dealer building

Möchten Sie mehr wissen? Ihr DAF-Partner beantwortet Ihnen gerne alle Ihre Fragen zu DAF Produkten und Dienstleistungen.

DAF-Händler suchen

Teilen Sie diese Seite

Wir laden Sie dazu ein, unsere Seite mit anderen zu teilen.

Diese Website verwendet Cookies

DAF verwendet zur besseren Funktionalität dieser Website Cookies. Wir verwendet Google Analytics, um das Nutzerverhalten auf der Seite anonym zu analysieren. Cookies von DAF sind sicher, sollten Sie dennoch Bedenken haben, können Sie die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser jederzeit ändern.