Software-Updates für Lkw in der Praxis

Software spielt eine immer wichtigere Rolle bei Lkw. Daher verwundert es nicht, dass alle Lkw in gewissen Abständen ein Software-Update benötigen. Für ein Software-Update ist eine spezielle Ausrüstung erforderlich, sodass Sie solche Updates nicht selbst vornehmen können. Ihr DAF-Partner wird Sie gerne ausführlicher darüber informieren. 

 

Wann benötigt mein Lkw ein Software-Update?

Im Allgemeinen wird zweimal pro Jahr neue Software veröffentlicht. Der DAF-Partner berät Sie so umfassend wie möglich über Software-Updates.

In diesen Fällen müssen sie handeln:

  • Zeigt der Lkw gelegentlich Fehler an? Vereinbaren Sie gleich einen Termin für ein Software-Update. Es besteht die Möglichkeit, dass sich die Fehler nach dem Update erledigt haben.
  • Wenn keine Probleme auftreten, können Sie mit dem Update bis zur nächsten geplanten Wartung warten.
 
Maintenance-and-check-up-Why-software-updates-for-trucks

Wie lange dauert ein Update?

Die für ein Update benötigte Zeit hängt vom Umfang des Software-Updates ab. Oft ist ein Update innerhalb einer Stunde erledigt. Tipp: Kombinieren Sie Software-Updates mit der regelmäßigen Wartung bei Ihrem DAF-Partner.

 
Procedure what does DAF do with a hand in truck

Was geschieht, wenn ich ein Software-Update ignoriere?

Wenn Sie einen regelmäßigen Wartungstermin und damit ein Software-Update auslassen, kann dies langfristig zu Problemen führen. Daher sollten Sie ein Software-Update nicht auf die lange Bank schieben!

 

Weitere Informationen zu Software-Updates

Sie hätten gern weitere Informationen zu Software-Updates oder benötigen Hilfe? Dann wenden Sie sich an einen DAF-Partner.

Zurück zur Wissensdatenbank