Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Möchten Sie eine von zehn DAF CF Electric-Miniaturen gewinnen? Dann nehmen Sie an unserem neuesten Facebook-Gewinnspiel „DAF CF Electric“ teil!

DAF Trucks Deutschland „CF Electric“ Gewinnspiel:

Um einen DAF CF Electric-Miniatur-Truck zu gewinnen, müssen Sie sich an dem Facebook-Beitrag beteiligen, der am Donnerstag, den 18. Februar 2021, veröffentlicht wurde.

Teilnahmelink: https://www.facebook.com/daftrucksgermany

Teilnahmebedigungen:

Jede Person ab 18 Jahren, die sich im Zeitraum von Donnerstag, 18. Februar 2021 („Startdatum“) bis Montag, der 22. Februar 2021 09:00 Uhr MEZ („Einsendeschluss“) mit der Verlosung auf der Facebook-Seite von DAF Trucks Deutschland  beschäftigt, kann an der kostenlosen Verlosung teilnehmen, um eine von zehn DAF CF Electric-Miniaturen („Preis“) zu gewinnen. Auf Facebook muss der Teilnehmer die gestellte Frage richtig beantworten.

Zehn richtige Antworten verschiedener Teilnehmer/-innen werden von unserer Social-Media-Managerin von
DAF Trucks Deutschland mit Sitz in Frechen,
DAF-Allee 1,
50226 Frechen,
Deutschland, als Gewinner ausgewählt werden.

Für die Verlosung gelten folgende Bedingungen:

  1. Einsendungen, die entweder vor dem Startdatum oder nach dem Einsendeschluss eingehen, werden nicht in die Verlosung aufgenommen.

     

  2. Es gibt ein Limit von einem Eintrag pro Person.

     

  3. Mit der Teilnahme an der Verlosung wird davon ausgegangen, dass alle Teilnehmer diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert haben und damit einverstanden sind. Die Daten der Teilnehmer werden zum Zwecke der Verwaltung und Bewertung dieser Verlosung gesammelt, gespeichert und verarbeitet. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden, an jeglicher damit verbundenen oder daraus resultierenden Werbung teilzunehmen, einschließlich der Veröffentlichung Ihres Namens und Ihres Wohnsitzlandes, falls erforderlich.

     

  4. Diese Verlosung steht allen Personen ab 18 Jahren offen. Mitarbeiter von DAF Trucks N.V. und seinen Konzernunternehmen, deren Agenturen und Familien, das Händlernetz und alle Personen, die beruflich mit der Verlosung verbunden sind, sind nicht zur Teilnahme berechtigt.

     

  5. Die Teilnehmer müssen sich mit dem Social-Media-Beitrag des DAF CF Electric-Gewinnspiels von DAF Trucks Deutschland beschäftigen. Die Teilnehmer, die von unserer Social-Media-Managerin ausgewählt werden, werden spätestens in der Kalenderwoche 8 im Jahr, 2021 ausgewählt. Die Gewinner werden in KW 8 bekannt gegeben. Sobald die Gewinner benachrichtigt wurden, müssen sie über Facebook eine direkte Nachricht an DAF Trucks Deutschland senden mit ihrem Namen und ihrer Adresse, um den Preis einzulösen. Wenn der Gewinner sich nicht innerhalb von 24 Stunden nach der Benachrichtigungsnachricht vn DAF Trucks Deutschland meldet, behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Verlosung erneut zu ziehen, und der Preis verfällt. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, diesen Vorgang zu wiederholen, bis der Preis beansprucht wurde.

     

  6. Der Gewinner wird nach alleinigem Ermessen des Veranstalters ausgewählt und es erfolgt keine Korrespondenz über das Ergebnis. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Berechtigung der Teilnehmer zu überprüfen.

     

  7. Nicht erfolgreiche Teilnehmer werden nicht benachrichtigt, können jedoch Details zum Gewinner über presse.ger@daftrucks.com anfordern.

     

  8. Der Veranstalter kann Informationen anfordern, die er für angemessen hält, um die Berechtigung eines Beitrags zu überprüfen, und der Preis kann zurückgehalten werden, bis der Veranstalter zufrieden ist.

     

  9. Einträge, die diesen Geschäftsbedingungen nicht entsprechen, sind ungültig. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Verlosung auszusetzen, abzubrechen oder zu ändern und / oder diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu überprüfen und zu überarbeiten, indem er nach einer Überarbeitung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen weiterhin an der Verlosung teilnimmt. Es wird davon ausgegangen, dass die Teilnehmer solchen neuen oder geänderten Bedingungen zugestimmt haben. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, unvollständige oder anstößige Beiträge oder solche, die diesen Bedingungen nicht entsprechen, zu disqualifizieren. Die Verlosung kann nach Ermessen des Veranstalters wieder eröffnet werden.

     

  10. Im Falle eines Missbrauchs und / oder eines Fehlers, der den ordnungsgemäßen Betrieb dieser Verlosung beeinträchtigt, einschließlich der Zuweisung von mehr Preisen als verfügbar, behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Verlosung zu beenden oder auszusetzen; diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ändern; die Benachrichtigung des Gewinners (der Gewinner) für nichtig zu erklären; und / oder um den / die Preis (e) neu zuzuweisen.

     

  11. Wenn aus irgendeinem Grund der “computergesteuerte Programmteil” nicht wie geplant ausgeführt werden kann, einschließlich beispielsweise durch Computerviren, Fehler, Manipulationen, nicht autorisierte Eingriffe, Betrug, technische Fehler oder andere Ursachen, die außerhalb der Kontrolle des Veranstalters liegen und beschädigt sind oder die Verwaltung, Sicherheit, Fairness, Integrität oder das ordnungsgemäße Verhalten dieser Verlosung beeinträchtigen, behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Verlosung abzubrechen, zu beenden, zu ändern oder auszusetzen. Der Veranstalter ist nicht verantwortlich für Probleme oder technische Fehlfunktionen von Computergeräten oder Software, die zum Verlust des Zugangs führen.

     

  12. Es gibt kein Geld oder einen anderen alternativen Preis. Der Preis ist weder übertragbar noch zum Weiterverkauf bestimmt.

     

  13. Für die Teilnahme an dieser Verlosung ist kein Kauf erforderlich.

     

  14. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Beiträge von der Teilnahme an der Verlosung auszuschließen, wenn Grund zu der Annahme besteht, dass Beiträge vom Teilnehmer oder von Dritten bezahlt oder in irgendeiner Weise gefördert wurden.

     

  15. Der Veranstalter möchte möglicherweise per Post, Telefon oder E-Mail mit den Teilnehmern kommunizieren. Jede Mitteilung würde darin bestehen, Informationen über die Produkte und Dienstleistungen der Gruppe bereitzustellen, die für die Marktteilnehmer von Nutzen sein können, oder die Meinung der Marktteilnehmer durch Marktforschung einzuholen.

     

  16. Dieser Wettbewerb wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder verwaltet oder ist mit Facebook verbunden. Die von Ihnen angegebenen Informationen werden von DAF Trucks Deutschland für die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Zwecke verwendet. Durch die Teilnahme an dieser Verlosung: (a) stimmen Sie einer vollständigen Befreiung von Facebook von jeglicher Haftung gegenüber Ihnen für die Zwecke dieser Verlosung zu; und (b) Sie anerkennen, dass diese Verlosung in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder verwaltet wird oder mit Facebook in Verbindung steht.

     

  17. Sollte sich herausstellen, dass eine dieser Geschäftsbedingungen rechtswidrig, ungültig oder auf andere Weise nicht durchsetzbar ist, wird sie aus diesen Geschäftsbedingungen gestrichen und die übrigen Klauseln bleiben bestehen und bleiben in vollem Umfang in Kraft und wirksam.

     

  18. Diese Verlosung unterliegt dem deutschen Recht und wird in jeder Hinsicht gemäß dem deutschen Recht wirksam, ohne dass die Kollisionsnorm in Kraft tritt. Die deutschen Gerichte sind ausschließlich für alle Verfahren zuständig, die sich aus oder im Zusammenhang damit ergeben.