DAF-chauffeurs-training-Les-truck-auto
 

EcoDrive „on the job“ Training

Die Fahrer / -innen sind der entscheidender Faktor für positive oder negative Gesamtbetriebskosten (TCO – Total Cost of Ownership). Ein vorausschauender und nachhaltiger Fahrstil sowie das Wissen über den optimalen Einsatz der Fahrerassistenzsysteme, sind die notwendigen Eigenschaften dafür, dass ein DAF sein wahres Effizienz-Potential entfalten kann. 

Betrachtet man nur die Gesamtbetriebskosten, so machen die fahrzeugspezifischen Ausgaben über 50 Prozent aus, wovon alleine 30 Prozent nur auf die Kraftstoffkosten zurückzuführen sind. Wirtschaftliches Fahren birgt also enormes Potential für die Senkung der gesamten Betriebskosten. 
Ein gut qualifizierter und geschulter Fahrer / -in ist demnach die beste Investition, die jeder Transportunternehmer zur Senkung seiner Betriebskosten tätigen kann. 

Bei unserem DAF EcoDrive „on the job“ Training konzentriert sich unser DAF Academy Driver Trainer in einem Einzeltraining auf mögliche Entwicklungsfelder aufgrund der Analyse des Fahrstils. Das Einzeltraining dient zur individuellen, intensiven und kundenspezifischen Betreuung und Coaching des / der Fahrer / in. 
Inhalte werden nach der Fahrstilanalyse individuell gestaltet, allerdings immer mit Fokus auf:

  • Vorrausschauendes, ökonomisches Fahren 
  • Reduktion Kraftstoffverbräuche durch eine optimale Fahrzeugnutzung
  • Fahrzeug-Assistenzsysteme verstehen und richtig einsetzen 
  • Vermittlung DAF EcoDrive Philosophie und den Benefit für den Fahrer
 
 

Für wen?

Zielgruppe LKW Fahrer

Bestandteile des Tranings: 

  • Teilnehmerzahl: Max. 10 TN = 1 Fahrtrainer / + 1 Trainer
  • Zertifizierung: Zertifikat nach BKrFQG
  • Trainingsort: DAF Akademie Nord (Arnsberg)
  • Dauer & Kosten: 1 Tag / 280,00€

 

Sie haben Fragen oder möchten sich über aktuelle Trainingstermine erkundigen?

Kontaktieren Sie uns unter lisa.fiegen@daftrucks.com