Download
  • Montag, 13. Dezember 2021
  • Eindhoven
  • DAF Trucks N.V.
 

Meilenstein für Leyland Trucks: halbe Million Fahrzeuge für Großbritannien produziert

DAF LF 210 für Londoner Porzellanimporteur Minoli

Leyland Trucks, der britische Hersteller für das gesamte DAF-Lkw-Sortiment, feiert die Produktion des fünfhunderttausendsten Fahrzeugs. Der Jubiläums-Truck – ein 16 Tonnen schwerer GVW DAF LF 210 – wurde feierlich am Produktionsort übergeben. Stolzer Besitzer ist der in Oxford und London ansässige Porzellanspezialist Minoli.

 
01 DAF Leyland Trucks half million vehicle production milestone
An der Übergabe nahmen Jonathon Minoli, Managing Director von Minoli, Phil Moon, Marketing Manager bei DAF Trucks UK, und Phil Jones, Director of Operations bei Leyland Trucks, sowie Vertreter des zuliefernden DAF-Partners HTC aus London teil
 

Der DAF LF 210 ist der erste von vier neuen Verteilerfahrzeugen für Minoli, einem führenden Importeur und Spediteur für italienische Porzellanfliesen. Zwei der Fahrzeuge sind mit einem PACCAR PX-5-Motor mit 210 PS und einer Hinterachsluftfederung ausgestattet. Diese Ausstattung gewährleistet den sicheren Transport feinster Keramik. Minoli hat seinen Hauptsitz in Oxford sowie Dependancen in London und ist seit fast 40 Jahren loyaler DAF-Kunde.

Der DAF LF – führend im britischen Verteilverkehr.

Seit mehreren Jahrzehnten arbeitet Minoli mit DAF und dem Londoner DAF-Partner, der HTC Group zusammen. DAF erfüllt seit Jahrzehnten den Bedarf nach zuverlässigen und robusten Lkw, die den hohen Ansprüchen des Unternehmens gerecht werden. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Minolis Produkten, der kontinuierlichen Effizienzsteigerung und der Maßnahmen zur Reduzierung von Emissionen sind stetige Investitionen im Hinblick auf den Ausbau und die Modernisierung der firmeneigenen Flotte erforderlich. Mit den neuesten Fahrzeugen sind nun 14 DAF-Lkw für Minoli im Einsatz. Das Unternehmen hat sich für den marktführenden Verteiler-Lkw Großbritanniens entschieden. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Branchenführende Nutzlast, erstklassiger Fahrerkomfort sowie ein herausragendes Fahrzeughandling und eine unübertroffene Manövrierbarkeit.

Qualität „Made in Britain“

„Wir als Unternehmen und als Familie fühlen uns geehrt, von Leyland Trucks eingeladen worden zu sein, um diesem bedeutsamen Meilenstein des Unternehmens beizuwohnen“, so Jonathon Minoli. „Wir sind stolz zu wissen, dass unsere Lkw in Großbritannien hergestellt wurden und dass wir damit die britische Industrie unterstützen. Dabei arbeiten wir seit fast 40 Jahren mit DAF zusammen, und unsere Beziehung mit der Marke basiert auf Qualität und Zuverlässigkeit, durch die wir stets die Anforderungen unserer Kunden erfüllen können – Tag für Tag und Jahr für Jahr.
Das Leyland-Montagewerk wurde 1979 errichtet, und die Produktion begann 1980. Heute umfasst das Werk von Leyland Trucks 86 Hektar Fläche mit einer Produktionsfläche von 93.000 Quadratmetern. Unter den rund 1.000 Mitarbeitern befinden sich auch zahlreiche Angestellte der vierten und fünften Generation. Zu den aktuellen Fahrzeugbaureihen gehören die Modelle XF, CF, LF und jetzt auch die DAF-Modelle der neuen Generation: XF, XG und XG+ – dem „International Truck of the Year“ 2022.

 

 

Pressekontakte

Sind Sie Journalist? Wenden Sie sich an uns, wenn Sie weitere Informationen über das Unternehmen, unsere Produkte und Services oder andere Themen wünschen.

Max Franz
PR Manager, DAF Trucks Deutschland
T: +49 (0)2234506160 
E: Max.Franz@daftrucks.com

 

Max-Franz-2018-0050-DAF-presse