DAF respektiert Ihre Privatsphäre. Wir verwenden Cookies für eine Vielzahl von Zwecken, z. B. für die Website-Funktionalität, zur Verbesserung Ihres Erlebnisses auf unserer Website, zur Integration in soziale Medien und zur Unterstützung bei zielgerichteten Marketing-Aktivitäten innerhalb und außerhalb unserer Website. Wenn Sie Ihren Besuch auf unserer Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch uns zu. Wenn Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen möchten, klicken Sie unten auf „Einstellungen ändern“. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.
VISUAL-GERMAN-Abwrackpramie-FINAL-01

Flottenerneuerungsprogramm plus Umweltbonus von bis zu 4.500

DAF-Vermieter PacLease stockt Förderprämie auf

 
Download
  • Freitag, 29. Januar 2021
  • Frechen
  • DAF Trucks Deutschland
 

Seit dem heutigen Dienstag können sich alle Fuhrparkbesitzer für das Förderprogramm des Bundesministeriums für Güterkraftverkehr online anmelden. Zu erwarten sind bis zu 15.000 € Förderprämie für jeden, der einen alten Lkw gegen ein neu-es Nutzfahrzeug der Emissionsklasse 6, bzw. mit Gas- oder Elektro-antrieb eintauscht. Der DAF-Vermieter PacLease nutzt diesen Kaufanreiz und bietet allen Programmteilnehmern einen zusätzlichen Umweltbonus in Höhe von 30 Prozent der Fördersumme.

 

Die „Abwrackprämie“ ist vielen noch ein Begriff, als damals die Bundesregierung der schwer durch die Wirtschaftskrise 2008/09 gebeutelten Industrie zu einer Konjunkturbelebung verhalf.

Auch die „Richtlinie zur Förderung der Erneuerung der Nutzfahrzeugflotte“ ist ein ebensolches Konjunkturprogramm der Bundesregierung, um dem, unter der Corona-Pandemie leidenden Gewerbe, unter die Arme zu greifen und zugleich die Flottenerneuerung mit umweltverträglichen Fahrzeugen voranzutreiben. Einzige Voraussetzung: Ein altes Fahrzeug, welches sich im Besitz des Unternehmers befindet und eine schlechtere Emissionsklasse als 6 aufweist, muss nachweislich verschrottet werden. Der Invest in ein sauberes Neufahrzeug wird mit maximal 15.000 € belohnt, wenn dafür ein altes Fahrzeug der Euroklassen 5 oder EEV „abgewrackt“ wird. Bei Verwertung von Lkw der Klassen Euro 0 bis 4 gibt es 10.000 € pro Fahrzeug. Ebenfalls zu den Fördervorrausetzungen zählen bei Euro 6-Fahrzeugen die Ausstattung mit einem Abbiegeassistenten und rollwiderstandsoptimierten Reifen der Energie-Effizienz-Klassen A oder B. Die Anträge können seit dem heutigen Dienstag online unter der Website www.bag.bund.de gestellt werden. Anmeldeschluss ist der 15. April 2021. Wie so oft gilt auch hier das Windhundprinzip.

Umweltbonus von PacLease

PacLease bietet allen Fuhrparkinhabern, die Gebrauch vom Flottenerneuerungsprogramm machen, eine attraktive zusätzliche Option. Bei einem Kilometerleasing oder einem Mietvertrag mit einer Laufzeit von 36 Monaten erhöht der DAF-Vermieter die Fördersumme mit einem zusätzlichen Umweltbonus von 30 Prozent der Fördersumme. Im Idealfall erhalten Fuhrparkbesitzer, die z.B. ein Fahrzeug der Euro 5-Klasse gegen ein Euro 6-Fahrzeug eintauschen 15.000 € vom Staat plus 4.500 € Umweltbonus von PacLease.

Alle Infos. 
DAF Trucks und PacLease informiert Kunden umfassend online auf der Homepage unter www.daftrucks.de – der direkte Link zur Aktionsseite ist hier zu finden.

 
 

Pressekontakte

Sind Sie Journalist? Wenden Sie sich an uns, wenn Sie weitere Informationen über das Unternehmen, unsere Produkte und Services oder andere Themen wünschen.

Marc Deckenbrock
Tel.:                 +49 2(0)2234 506-160
Mobil:              +49 1(0)162 287 99 32
Mail:                marc.deckenbrock@daftrucks.com

 

 
Max-Franz-2018-0050-DAF-presse